Radtouristik (RTF)

-
RTF Abteilung im Jahre 2007

Streckenfahren ohne Stopuhr heißt das Motto. Bei Veranstaltungen und im Training geht es darum bestimmte Strecken zu absolvieren. Einmal jährlich veranstaltet der RV03 die RTF Ried-Odenwald Tour.

Im Gegensatz zum Radrennsport spielt die Zeit dabei keine Rolle. Bundesweit bieten Radsportvereine unterschiedlich lange Strecken an und die Fahrer entscheiden sich vor Ort für eine vorgegebene Kilometerzahl.


RTF Abteilung im Jahre 2003

Radtouristik oder Radtourenfahren ist die bekannteste und meist verbreitete Veranstaltungsform des Radsports für jedermann im Bund Deutscher Radfahrer e.V.

 

Traingsfahrten

Mit Beginn der Sommerzeit finden immer regelmäßige Trainigsfahrten statt, an denen auch interessierte Nichtmitglieder teilnehmen können. Radtreff: Dienstag 17:00 Uhr und Donnerstag 17:30 Uhr am Radsporthaus Ofenloch in der Mainstr. in Bürstadt.

Ansprechpartner Walter Rißberger, Tel.: 06206/7750

RTF Veranstaltungen 2017:


Radtouristik des RV03 Bürstadt unterwegs...